Professionelle Suchmaschinenoptimierung: Grundlagen & redaktionelle SEO

Methode

 

Abwechslung ist garantiert. Ihr IHK Seminar „Suchmaschinenoptimierung: Grundlagen & redaktionelles SEO“ besteht sowohl aus Vortragselementen, als auch aus interaktiven Bausteinen:

  • Fragen & Antworten
  • Praxis-Workshop
  • Beispiele aus der Praxis

 

Nutzen

 

Die beste Website nützt nichts, wenn Sie nicht gefunden wird. Daher können Sie im Rahmen dieser IHK Weiterbildung wertvolles Wissen rund um die Suchmaschinenoptimierung - direkt aus der Praxis - erlernen. Sie erhalten einen guten Gesamtüberblick über Suchmaschinenoptimierung aus technischer und redaktioneller Sicht. Im Seminar werden weiterhin wichtige On- und Offpage Maßnahmen vermittelt und hartnäckige SEO Mythen aufgeklärt. 

Nach diesem Seminar werden Sie in der Lage sein qualifizierte Briefings oder Lastenhefte zur Suchmaschinenoptimierung zu formulieren und lernen wichtige Kennzahlen (KPIs) und Benchmark-Werte kennen und einzuschätzen. Sie lernen bewährte Vorgehensweisen anzuwenden und nützliche (Profi-)Werkzeuge einzusetzen. Das gewonnene Wissen setzen Sie in einem Praxisworkshop direkt in die Tat um und optimieren in einem CMS vorhandene Seiten.

Gute Gründe für das IHK Seminar „Professionelle Suchmaschinenoptimierung: Grundlagen & redaktionelle SEO“

In diesem IHK Seminar rund um die Suchmaschinenoptimierung 

  1. werden Sie zunächst an die Grundlagen der SEO herangeführt, lernen bewährte Basics kennen und bekommen einen Einblick in nützliche Tools.

  2. bekommen Sie wertvolle Tipps um die Inhalte Ihrer Website für Suchmaschinen zu optimieren.

  3. lernen Sie, welche Metadaten Sie für eine optimale Auffindbarkeit pflegen sollten und wie Sie passende Schlüsselwörter finden

  4. kümmern Sie sich darum, dass Ihr Angebot leicht bei Google zu finden ist

  5. wenden Sie das gelernte Wissen im Rahmen eines Praxisworkshops direkt an.

 

 

Zielgruppe

Das IHK Seminar "Professionelle Suchmaschinenoptimierung: Grundlagen & redaktionelle SEO" ist ideal geeignet für Verantwortliche und Mitarbeiter aus den Bereichen 

- Marketing
- Werbung
- Vertrieb
- Produktmanagement 
- IT

Über 40.000 Suchanfragen werden durchschnittlich pro Sekunde allein von Google verarbeitet. Um Ihre Website in den Suchergebnissen sichtbar zu machen müssen lediglich einige Anforderungen eingehalten werden. Damit Ihre Website auch in den Top-Ergebnissen erscheint, muss die Seite für Suchmaschinen optimiert werden. 

Der Kurs ist in zwei Teile gegliedert. Zunächst wird Grundlagenwissen vermittelt und bereits vorhandenes Wissen gefestigt. Im zweiten Teil werden tiefergehende Aspekte der Suchmaschinenoptimierung näher betrachtet und SEO-Konzepte erarbeitet. 

SEO Grundlagen:

  • technische Optimierung (Basics, Geschwindigkeit)
  • redaktionelle Optimierung (Basics)
  • Linkstrategien (Basics, Weiterleitungen)
  • Tools, Tipps & Tricks 

Inhalte für die Suchmaschinenoptimierung

  • Websites optimal strukturieren
  • Gute und originelle Inhalte verfassen
  • Ziele festlegen
  • Passende Schlüsselwörter finden (Keyword Recherche)
  • Duplicate Content vermeiden 

Metadaten und weitere Optimierungen

  • Überblick über Metadaten
  • Metadaten und Seitentitel anlegen
  • Inhalte mit Überschriften strukturieren
  • Bilder optimieren
  • URL optimieren
  • Keyword­-Dichte optimieren 

Ideenfindung für Content Marketing

  • die richtigen Texte schreiben (WDF*IDF­Analysen)
  • Social Media (b2b und b2c) für Content Marketing richtig einsetzen (Influencer Marketing)
  • Owned Media vs. Earned Media

Erweitertes Wissen:

  • Funktionsweise und technische Aspekte von Suchmaschinen (Inhalte und Links - wie komme ich in den Google Index?)
  • Menschliches Suchverhalten
  • Newsroom Konzepte 

Workshop: Redaktionelle SEO in der Praxis